Skyline 2018-03-27

Auf hoher See...

Tobias Stolterfoht-Brandyk hat sich zielsicher Richtung Anstellung in der Speditionsbranche gearbeitet. Mit 23 Jahren hat dieser junge Mann seinen Traumjob bekommen: Er arbeitet bei Skyline Express im Team Seefracht im Bereich Export. Erst im Januar 2018 hat er erfolgreich seine Ausbildung bei Skyline Express abgeschlossen und wurde direkt übernommen. „Er hat einfach super Arbeit geleistet und mit seinem Engagement überzeugt!“, so Volker Sim, CEO der Logistik-Profis aus Lage.

 

Angefangen hat er ganz klein als Praktikant und sich sofort für eine Ausbildung dort beworben. „Überzeugt hat mich vor allem, dass ich fast von Anfang an selbstständig arbeiten konnte. Außerdem hat Skyline Express im Vergleich zu vielen anderen Speditions-Ausbildungsbetrieben hier aus OWL den entscheidenden Vorteil, dass man nicht nur Land-, sondern auch Luftund Seefracht in der Praxis kennen lernen kann. Zudem hat mir die Größe des Unternehmens gefallen: Man ist nicht einer von Tausenden, wie in einem Großkonzern, dennoch gibt es verschiedene Abteilungen, die man durchläuft.“ erzählt Herr Stolterfoht-Brandyk über seine Anfangszeit.

 

„Besonderen Eindruck auf mich hat aber auch das angenehme Arbeitsklima und das Miteinander unter den Kollegen gemacht. Mittlerweile würde ich wirklich von meiner großen Familie sprechen.“, erläutert der junge dynamische Mann weiter.

 

Der Arbeitsalltag von Herrn Stolterfoht-Brandyk ist sehr vielfältig. Dazu gehören unter anderem das Ausarbeiten von Angeboten, Planen von Transporten, Buchen von passenden Schiffsabfahrten, die Zollabfertigung, sowie natürlich Abrechnung. Der größte Teil der Arbeit besteht allerdings in der Kommunikation mit den weltweiten Partnern, natürlich alles auf Englisch.

 

Auch außerhalb des Jobs ist der zielstrebige Mitarbeiter der Lagenser Logistiker mit Speed unterwegs: Zu seinen Hobbies zählt nämlich Motorradfahren, neben Serien schauen, Zeit mit Freunden und Familie verbringen, Sport, Computer und Musik hören z.B. auf Konzerten oder Festivals. Alles in allem also ein sehr aktiver junger Mann.

 

« Zurück zur Übersicht