Ausbildung

Logistikdienstleister kennen keine Langeweile!
Die Ausbildung als Speditionskauffrau/-mann ist alles andere als eintönig: Es geht um Organisation, Transportabfertigung, Sicherheitsrichtlinien, Vertragsrecht und Buchhaltung. Gute Englischkenntnisse, ein Gefühl für Zahlen, der selbstverständliche Umgang mit Computer, innovativer Software und digitalen Anwendungen – alles bringt dich weiter auf dem Weg in die faszinierend vielseitige Welt des Transportwesens (die wirst du dann später auf Geschäftsreisen kennenlernen). Schon während deiner Ausbildung kannst du zusätzlich ein thematisch breit gefächertes Fort- und Weiterbildungsangebot nutzen, dich gemeinsam mit uns fithalten und an unseren spontanen Freizeitaktivitäten teilnehmen (wir begleiten und unterstützen dich kollegial für deine erfolgreiche Ausbildung).

Nicht ganz unwichtig:
Seit Gründung (2000) bildet Skyline Express jährlich aus. Von unserem attraktiven, motivierenden Vergütungssystem profitieren auch alle Auszubildenden: sie können deshalb ihre Aufgaben in Schule und Unternehmen mit größter finanzieller Absicherung angehen und erfolgreich lösen! Bewirb dich jetzt für den Ausbildungsbeginn 2019!
Wir sammeln und sichten alle Bewerbungen. Nach einer ersten Vorauswahl werden alle geeigneten Kandidaten m/w zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen... und wer uns überzeugt, ist herzlich Willkommen im Team und darf sich auf eine abwechslungsreiche Ausbildung mit weltweiten Kontakten freuen!

Auf geht’s:
Schicke eine E-Mail oder einen Brief an Volker Sim, unseren Geschäftsführer. Er beantwortet dir auch gerne alle Fragen, die dir im Vorfeld deiner Bewerbung noch auf dem Herzen liegen.